WSD-300 Wiegesystem

WSD-300 Wiege-Schleuse-Deckelsystem 300 L
an Treppe, Gitterrostbühne oder Rampe aus Beton

wsd 2 WSD 300 wsd 1

WSD-300

WSD-300 an Rampe

WSD-300 an Treppe

Zum Positionieren über jeden handelsüblichen Absetz- oder Abrollpresscontainer. Bestehend aus verzinkter Wiegeträgerkonstruktion, Kunststoffumhausung mit elektrisch betätigtem Wiege-Schleuse-Deckel mit Sicherheitsschaltleiste. Deckel und Wiegeschleuse sind aus Edelstahl gefertigt. Das Gerät ist ausgerüstet mit einem geeichten Wiegerechner SysTec IT2000M, digitalem IDL-Megacontroller mit GSM- oder LTE-Modem, Datenspeicher und Control-Panel mit RFID-Leser und Bedienerführung über 4-zeiliges LCD. Über das eingebaute Zugangssystem kontaktiert sich der Benutzer mittels Transponder. Das nach dem Wiegevorgang ermittelte Gewicht wird mit Referenznummer, Datum und Uhrzeit dem erkannten Transponder und damit dem Benutzer zugeordnet und gespeichert. Das WSD-300 Wiegesystem wird über das IDL-Datenbanksystem gesteuert und überwacht. IDL stellt die Abrechnungsdaten im Passwort geschützten WEB-Portal für Abrechnungszwecke zur Verfügung. Automatische Schnittstellen zu (kundeneigenen) Programmen wie SAP o. ä. sind vorhanden.

Technische Daten:

  • Gehäuseabmessung : 1530 x 1290 x 930 mm (B x T x H)
  • Einfüllöffnung : 1000 x 500 mm (B x H), Volumen: 300 Liter
  • Einwurfkantenhöhe : ca. 1300 mm (modellabhängig)
  • Wiegebereich: max. 75 kg, min. 1 kg, Wiegeschritt : e = 50g
  • Pressensteuerung : Überwachung der Betriebsbereitschaft, Not-Aus, Vollmeldung per Email
  • Europaweit zugelassen und geeicht.

Anbauteile:

  • Verzinkter Aufnahmewagen (4-, 5- oder 6-stufige Treppe in Gitterrostausführung)
  • Rampenmontageelement zum Aufbau an Rampe aus Beton
  • Gitterrostbühne
  • Frontblende und rechts- und linksseitige Pressenschachtabdeckung aus Aluminium-Riffelblech
  • Führungsschienen für Presscontainer
  • Transponder Schlüsselanhänger (oder Karten)

Copyright (c) 2021
IDL-Systems GmbH & Co. KG
Im Schwarzen Bruch 28
D-59872 Meschede
Tel.:+49 29151018